Vertrieb durch die Hintertür

VON IN Agentur KEINE KOMMENTARE , , , , , , , , , , , ,

Wenn Ihr Vertriebsmitarbeiter es nicht schafft, Ihr Produkt im Handel listen zu lassen, können Sie Ihren Vertriebsmitarbeiter vor die Tür setzen – oder sich selbst fragen, was Sie zu seiner Unterstützung beitragen können. Sollte Ihnen dazu keine passende Antwort einfallen, hier haben wir eine für Sie: Es begab sich zu einer Zeit, als der damalige

Weiterlesen …

Das Fenster, das niemand sieht

VON IN Agentur KEINE KOMMENTARE , , , , , , , , , , , ,

Was machen Sie eigentlich, damit Ihr Laden läuft? Social Media? Fernsehwerbung? Flyer? Anzeigen? Oder sind auch Sie der Ansicht, dass Werbung in öffentlichen Verkehrsmitteln unschlagbar ist, weil das Publikum da ja nicht weg kann? Als Kreativer sollte man sich von Zeit zu Zeit dorthin begeben, wo auch die Zielgruppen seiner Kunden sich aufhalten. Denn nur

Weiterlesen …

Der Friedhof ist tot. Es lebe der Friedhof.

VON IN Agentur, Radio, Radio wirkt, Spotproduktion Berlin KEINE KOMMENTARE , , , , , , , , ,

Es ist nicht lange her, da trieben sogenannte Anzeigen-Friedhöfe viele Zeitungskunden in die Arme der Vermarkter alternativer Medien. Schließlich sah man sein sauer verdientes Geld in Rauch aufgehen, wenn direkt neben der eigenen Anzeige der bitterste Konkurrent abgedruckt war. Im schlimmsten Fall sogar noch eine Spalte breiter und fünf Zeilen höher. Mitte der 1990er Jahre

Weiterlesen …

Gegendarstellung: Wir haben damit nichts zu tun!

VON IN Radio 1 COMMENT

Eine Glosse von Jens Tippenhauer Da war sie wieder, diese schlimme Frage, die uns immer gestellt wird, wenn wir uns als Fachagentur für Radiowerbung outen: „Machen Sie auch diese grässliche Seitenbacher-Werbung?“ Natürlich gibt es auch Variationen. Seitenbacher kann hier ebenso durch LPG Biomärkte oder Carglass ersetzt werden. Und jedesmal wird die Antwort die selbe sein:

Weiterlesen …

Ins Nichts gesendet

VON IN Radio, Radio wirkt KEINE KOMMENTARE

Seit nunmehr 35 Jahren sind die beiden Raumsonden Voyager 1 und Voyager 2 unterwegs zum Rand des Weltalls. Mit an Bord: Je eine vergoldete Schallplatte mit Audios. Kosten pro Jahr: Mehrere Millionen Dollar. Feedback seitens Außerirdischer Empfänger der Botschaften bis dato: Null. Annähernd das selbe Feedback erhielt zum Beispiel ein luxuriöses Golfhotel im Norden Brandenburgs,

Weiterlesen …

Wenn der Radiospot zur Gefahr wird

VON IN Radio KEINE KOMMENTARE

Berlin-Schöneberg, Freitagmorgen, 9:17 Uhr, dichtester Berufsverkehr auf der Potsdamer Straße. Plötzlich durchdringt eine Vollbremsung mit quietschenden Reifen den Verkehrslärm. Ich schrecke zusammen, verliere für einen Moment die lebenswichtige Aufmerksamkeit für den Straßenverkehr um mich herum. Befürchte, in einen Unfall verwickelt zu werden. Doch die Szene, die ich erfasse, spielt sich nicht auf der Straße um

Weiterlesen …